Urlaub mit Hund an der Ostsee So sieht Urlaubsglück auf vier Pfoten aus

Ein Urlaub an der Ostsee eignet sich wunderbar, wenn euer liebster Vierbeiner mit soll. Bei uns in Ahrenshoop findet ihr nicht nur die passende hundefreundliche Unterkunft, sondern seit kurzem auch den exklusiven Hundeshop Cloud7. Hier erfahrt ihr mehr.

Als Hundebesitzer wisst ihr, dass sich nicht jedes Urlaubsziel dafür eignet, euren Liebling mitzunehmen. Bei uns im schönen Ostseebad Ahrenshoop könnt ihr ausgedehnte Spaziergänge am Strand unternehmen, den malerischen Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft für euch entdecken und die Seele baumeln lassen. Außerdem könnt ihr unter unseren Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Hotels die passende Unterkunft mit Hund für euch auswählen. Wir verraten euch mehr über Urlaubsaktivitäten, unsere Unterkünfte samt Rundum-Wohlfühl-Service sowie die zwei Hundeshops im Ostseehotel THE GRAND.

Was macht einen Ostseeurlaub mit Hund so reizvoll?

Es muss nicht immer die Südsee sein: Unser Ostseebad Ahrenshoop ist ein wahres landschaftliches Juwel, das dazu einlädt, viel Zeit in der Natur zu verbringen und die Seele baumeln zu lassen. Das gilt für euch genauso wie für euren liebsten Vierbeiner. Neben dem kilometerlangen Strand, zu dem wir gleich noch einmal kommen, könnt ihr ausgedehnte Spaziergänge im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft unternehmen. Zum Nationalpark gehört unter anderem der Darßwald, der euch das Gefühl gibt, mitten in einem urigen Märchenwald gelandet zu sein. Hier findet ihr alte Buchen, mystische Erlenbruchwälder und jede Menge verschiedene Tierarten. Außerdem dürft ihr die für den Darß typischen windgeformten Kiefern bewundern, die auch Windflüchter genannt werden. Diese befinden sich auf den Dünen, denn egal, wo ihr euch in der Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst befindet: Der Strand ist niemals weit.

Nicht weniger märchenhaft ist übrigens auch das sogenannte Ahrenshooper Holz. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Naturschutzgebiet, in dem nicht nur seltene Vogelarten, sondern auch Sumpfpflanzen, Stieleichen, Farne und alte Rotbuchen beheimatet sind. Auf dem Wanderweg durch das 55 Hektar große Naturschutzgebiet könnt ihr mit eurem Hund als nicht nur die Stille der Natur auf euch wirken lassen, sondern auch noch jede Menge entdecken.

Je nach Wind und Wetter präsentiert sich die Ostsee in den verschiedensten Blau- und Grautönen.
In der Nebensaison dürft ihr an allen Stränden rund um Ahrenshoop mit eurem Vierbeiner spazieren gehen.

Gibt es einen Hundestrand in Ahrenshoop?

Kommen wir nun zu einem ganz wichtigen Thema, denn was wäre ein Ostseeurlaub ohne Strandbesuch? Wenn ihr in der Zeit von Oktober bis April Urlaub bei uns an der Ostsee macht, darf euer Hund an allen Stränden nach Herzenslust toben und schwimmen. Ein besonderes Highlight ist dabei der 14 Kilometer lange Weststrand, der weit über die Grenzen der Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst hinaus bekannt ist. Mit seiner wilden Schönheit zählt er zu den schönsten Stränden unseres Landes und wurde von Arte sogar in die Kategorie der zehn schönsten Strände der Welt aufgenommen.

Und welche Möglichkeiten habt ihr für einen Strandspaziergang mit Hund, wenn die Saison in vollem Gang ist? Vom 01. Mai bis zum 30. September könnt ihr euch zwischen drei Hundestränden entscheiden. Zwei davon befinden sich zwischen den Strandübergängen 13 und 14 sowie den Übergängen 2 und 3. Einen weiteren Hundestrand findet ihr auf der Höhe des Käthe-Miethe-Wegs zwischen Niehagen und dem Strandübergang Wustrow 1. Hier kann sich euer Liebling so richtig beim Buddeln und Schwimmen in der Ostsee austoben.

Bitte anleinen: Um die heimische Tier- und Pflanzenwelt zu schützen, solltet ihr euren liebsten Vierbeiner anleinen. © Cloud7
Mit einer Leine von Cloud7 ist euer Liebling für den Ostseeurlaub bestens gewappnet und ihr sorgt dafür, dass die heimische Flora und Fauna nicht gestört werden. © Max Framke

Was muss beim Spaziergang mit Hund noch beachtet werden?

Wie ihr seht, ist die landschaftliche Vielfalt auf Fischland-Darß-Zingst etwas ganz besonderes und muss entsprechend geschützt werden. Um trotz vieler Gäste mit Hunden für saubere Gehwege zu sorgen, findet ihr überall Spender mit Tüten für die Hinterlassenschaften eures Vierbeiner. Darüber hinaus sollten Hunde sowohl auf den Wegen als auch in den Naturschutzgebieten an der Leine geführt werden, um die dort lebenden Tiere nicht zu erschrecken und die Vegetation zu schützen, die zum Teil recht empfindlich ist. So kann gewährleistet werden, dass wir alle noch lange Freude an der landschaftlichen Schönheit des Darß haben.

Welche hundefreundlichen Unterkünfte gibt es auf ahrenshoop.travel?

Die möglichen Aktivitäten sind das eine, aber wie sieht es mit einer Unterkunft aus, die sowohl euch als auch eurem Hund gerecht wird? Auf ahrenshoop.travel könnt ihr Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund buchen. Nehmen wir beispielsweise das Wellnesshotel THE GRAND, das sich direkt am Ahrenshooper Strand befindet. Hier gibt es viele Zimmer, die auf Besucher mit Fellnase ausgelegt sind. Außerdem erhält euer Liebling zur Begrüßung Leckerli und eine Decke, die nach dem Urlaub auch gerne als Andenken mit nach Hause genommen werden darf. Darüber hinaus seid ihr mit eurem Hund sowohl im Café VIEW als auch im Restaurant WEITBLICK herzlich willkommen. Auch in unseren anderen Hotels gibt es Zimmer, die für einen Urlaub mit Haustier geeignet sind.

Wenn ihr einen Aufenthalt in einem Ferienhaus mit Hund buchen möchtet, werdet ihr bei uns ebenfalls fündig. Hier könnt ihr euch unsere modern-gemütlichen Ferienhäuser ansehen und euch auf eine ruhige und entspannte Auszeit an der Ostsee freuen. Genauso können wir euch unsere Ferienwohnungen für einen Urlaub mit Hund empfehlen. Übrigens könnt ihr auf ahrenshoop.travel auch ganz einfach unsere Filteroption nutzen und euch nur die Unterkünfte anzeigen lassen, in denen Haustiere erlaubt sind.

Was gibt es im Shop URLAUBSFUTTER?

Apropos Hotel mit Hund: Im THE GRAND könnt ihr dem Hundeshop URLAUBSFUTTER einen Besuch abstatten, der von Kathrin Schmitz betrieben wird. Kathrin ist zertifizierte Futterexpertin, die euch in puncto Hundefutter für euren Liebling bestens beraten kann. Dabei reicht ihr Sortiment von Barf-Menüs über Bio-Nassfutter bis hin zu kaltgepresstem Trockenfutter. Das Futter könnt ihr für euren Ostseeurlaub mit Hund übrigens auch direkt mitbestellen. Neben dem Futter könnt ihr im URLAUBSFUTTER außerdem nach Herzenslust Hundebademäntel und Spielzeug shoppen. Seit dem 27. Juni gibt es nun auch noch einen zweiten Hundeshop, den ersten Cloud7 Store!

Von Hundebetten über Leinen bis hin zu Näpfen findet ihr im Cloud7-Store alles, was das (Hunde-)herz begehrt.© Cloud7
Bei Cloud7 spielt nicht nur der Designaspekt eine Rolle, sondern auch eine nachhaltige und langlebige Produktion. © Max Framke

Was macht Cloud7 so besonders?

Cloud7 ist ein Berliner Label, das ganz besondere Produkte für Hunde anbietet und schon mit mehreren Designpreisen ausgezeichnet wurde. Zu den Produkten gehören Hundebetten, Hundemäntel, Halsbänder, Leinen und Näpfe. Dabei wird nicht nur auf eine ansprechende Optik, sondern auch auf Nachhaltigkeit, Langlebigkeit, Handarbeit und familienbetriebene Produktionen in Europa Wert gelegt. Der Cloud7 Store befindet sich, genau wie URLAUBSFUTTER, im Erdgeschoss des THE GRAND und wird ebenfalls von Kathrin und ihrem Team geleitet. Bei dem Store handelt es sich übrigens um den ersten seiner Art, denn vorher wurden die Cloud7-Produkte ausschließlich über den eigenen Onlineshop und ausgewählte stationäre Händler vertrieben.

Wir wünschen euch nicht nur viel Spaß beim Stöbern und Shoppen, sondern auch eine schöne, erholsame Auszeit mit Hund bei uns an der Ostsee. Wenn ihr Fragen zu eurem Urlaub mit Hund habt, könnt ihr uns selbstverständlich gerne kontaktieren. Hier haben wir außerdem schon einmal über das Thema berichtet und können euch zusätzlich diesen Erfahrungsbericht in unserem Gästebuch empfehlen.

Beitragsbild: © Max Framke

Zur Startseite

Ähnliche Beiträge

Sanddorn von der Ostsee Sanddorn – die Zitrone des Nordens

Sanddorn ist voll im Trend! Die kleinen, orangefarbenen Sanddornbeeren sind nicht nur echte Hingucker an den Küsten Norddeutschlands, sondern wahre Vitaminbomben. Wir verraten euch alles rund um den Sanddorn.

Weiterlesen

Highlight im Ahrenshooper Ostseeurlaub Der Weststrand: Wilde Schönheit an der Ostsee

Wenn ihr im Ostseebad Ahrenshoop Urlaub macht, erwarten euch viele Highlights. Eines davon ist der Weststrand, denn dabei handelt es sich um einen der schönsten Strände der Welt. Und das ausgerechnet bei uns in Norddeutschland? Ja – und bei uns erfahrt ihr auch, warum!

Weiterlesen