Ostseeurlaub mit Hund Leinen los am Ostseestrand!

Eine Auszeit vom stressigen Alltag kann man sich ganz besonders gut am Meer nehmen. Das Schönste? Wenn der liebste Vierbeiner mit in den Urlaub darf. Bei uns erfahrt ihr mehr über eine gelungene Ostseeauszeit mit Hund.

Ausgedehnte Spaziergänge am Meer bereiten nicht nur uns Freude, sondern vor allem auch unserem Hund. An der Ostsee darf sich unser liebster Vierbeiner einmal so richtig nach Herzenslust austoben – oder? Das gilt zumindest für die Herbstzeit, denn ab dem ersten Oktober dürfen Hunde am Strand wieder frei herumlaufen. Doch das ist nur einer der Gründe, warum ihr bei uns an der Ostsee so wunderbar mit eurem Hund zusammen Urlaub machen könnt.

Wie der Blitz über den Ostseestrand fegen und dem Spielzeug hinterher jagen: Das geht besonders gut in der Nebensaison in Ahrenshoop.
Wie der Blitz über den Ostseestrand fegen und dem Spielzeug hinterher jagen: Das geht besonders gut in der Nebensaison in Ahrenshoop.

Natur so weit das Auge reicht

Der Ostseestrand ist nicht der einzige Ort, an dem ihr mit eurem Hund Gassi gehen könnt. Auch der schöne Darßwald – ein echter Urwald! – lädt zu märchenhaften Spaziergängen ein. Außerdem gibt es in Ahrenshoop sage und schreibe 16 verschiedene Wanderwege, die nur darauf warten, von euch entdeckt zu werden. So könnt ihr beispielsweise die Steilküste des Weststrandes entlang wandern und einen wunderschönen Blick auf die Weiten der Ostsee genießen. Auch für die Kunstliebhaber unter euch haben wir noch einen ganz besonderen Tipp: den Kunstpfad Ahrenshoop, der 2017 eingeweiht worden ist. Auf dem Rundwanderweg kommt ihr an insgesamt zehn Stationen mit Kunstwerken vorbei. Diese sollen dem Betrachter zeigen, wie das malerische Ahrenshoop von den vielen Künstlern wahrgenommen worden ist, die von unserem Ostseebad schon immer magisch angezogen wurden.

Sonnige Aussichten für Maxi und ihre Freunde: Am Strand von Ahrenshoop heißt es wieder Leinen los!
Sonnige Aussichten für Maxi und ihre Freunde: Am Strand von Ahrenshoop heißt es wieder Leinen los!

Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten mit Hund?

Die Ausflugsmöglichkeiten sind das eine, aber wie sieht es mit hundefreundlichen Unterkünften aus? In Ahrenshoop gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten, bei denen auch euer Hund herzlich Willkommen ist. Im Luxushotel THE GRAND gibt es viele hundefreundliche Zimmer und es wird sogar noch besser: Zur Begrüßung bekommt euer Vierbeiner ein Leckerli, zwei Näpfe und eine kuschelige Hundedecke für noch mehr Entspannung. Wenn ihr Lust habt, ein bisschen für euren Hund einzukaufen, könnt ihr auch das im THE GRAND tun, denn es gibt einen Hundeshop im Hotel, das URLAUBSFUTTER.

Auch in den anderen Unterkünften, die ihr auf ahrenshoop.travel findet, gibt es viele hundefreundliche Zimmer, Wohnungen und Ferienhäuser. Übrigens: Wenn ihr euren Hund einmal alleine lassen müsst, beispielsweise, weil ihr eine Wellnessanwendung gebucht habt, ist auch das kein Problem: Wir können gerne einen Hundesitter organisieren, der sich in der Zwischenzeit um euren Liebling kümmert.

Gibt es auch hundefreundliche Restaurants?

Im Urlaub möchte man natürlich auch mal schick essen gehen und sich verwöhnen lassen – nur wo bleibt man dann mit seinem Hund? Ganz einfach, ihr nehmt ihn mit! In vielen Restaurants auf ahrenshoop.travel sind Hunde ebenfalls herzlich willkommen. Trotzdem solltet ihr euren Besuch anmelden, damit sich nicht zu viele Hunde auf einmal im Restaurant befinden. Von panasiatischen Speisen, selbstgemachten Kuchen und Torten über leckere Eiskreationen bis hin zu regionalen und internationalen Gerichten ist hier definitiv für jeden Geschmack etwas dabei, ihr könnt euch also freuen!

Spürnasen aufgepasst! Auf ahrenshoop.travel findet ihr die passende Unterkunft für euren Ostseeurlaub mit Hund.
Spürnasen aufgepasst! Auf ahrenshoop.travel findet ihr die passende Unterkunft für euren Ostseeurlaub mit Hund.

Was gibt es auf ahrenshoop.travel zu finden?

Bei ahrenshoop.travel seht ihr auf einen Blick, welche Unterkünfte es gibt und welche perfekt zu euren Bedürfnissen passen. Darf es ein Urlaub mit Hunde sein oder vielleicht Wochenende mit der gesamten Familie? Hier findet ihr die richtige Unterkunft für euch. Außerdem geben wir euch Insider-Tipps zur schönen Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst, was es kulinarisch zu entdecken gibt und wo ihr euch so richtig entspannen könnt. Kurz: Wir wollen euch dabei helfen, das Beste aus eurem Ostseeurlaub zu machen. In dem Sinne: Wir freuen uns auf euch und bis ganz bald in Ahrenshoop!

Zur Startseite

Ähnliche Beiträge

Das THE GRAND im ZDF Sehnsucht nach Meer

Die Corona-Pandemie hat die Welt weiterhin fest im Griff. Besonders hart ist dabei nach wie vor die Tourismusbranche betroffen. Der THE GRAND-Inhaber Oliver Schmidt hat in einem Beitrag des ZDF erzählt, wie es ihm in diesen schweren Zeiten geht.

Weiterlesen

Plattdütsch in Mecklenburg-Vorpommern Kannst keen Platt, fehlt di wat!

Na, habt ihr alles verstanden? Wenn ihr auf Fischland-Darß-Zingst Urlaub macht, werdet ihr sicherlich bemerken, dass diese sympathische Mundart noch immer fest zum Alltagsgeschehen gehört. Wir haben einmal etwas genauer für euch hingehört.

Weiterlesen